Liste der Einträge

Dieses Gästebuch gehört Brunnenfest Bad Sooden-Allendorf




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 24 | Aktuell: 1 - 10Neuer Eintrag
 
1


Name:
Webmaster (webmaster@brunnenfest-in-bsa.de)
Datum:Di 15 Apr 2003 09:57:18 CEST
Betreff:Eröffnung
 

Das Gästebuch ist eröffnet. Viel Spass auf diesen Seiten.

 
 
2


Name:
Marc Seifert (marc.seifert@t-online.de)
Datum:So 08 Jun 2003 17:26:33 CEST
Betreff:Ein dickes Lob
 

Lieber Festausschuß, liebe Mitmenschen

Als Bürger der Stadt Bad Sooden-Allendorf der sowohl in Sooden (Lindenallee 17/ Haintor12/ Landgrafenstr.) als auch in Allendorf groß geworden ist, möchte ich vorab ein dickes Lob an die Adresse des Brunnenfest-Ausschusses richten:
Euere Web-Seite ist nicht nur optisch eine wahre Freude, sondern sie bietet auch viele Informationen rund um das schöne Brunnenfest. Endlich wird die mühevolle Arbeit des Festausschusses und dieses schöne Fest für einen großen Kreis zugänglich. Hoffentlich beflügelt diese Seite zahlreiche Menschen, unsere schöne Stadt (nicht nur) zu seinen beiden großen Festen zu besuchen. Ich wünsche jedenfalls dem Brunnenfest auch in Zukunft viele freundliche Besucher und engagierte Ausschuß-Mitglieder, damit dieses schöne Fest weiterhin Bestand hat und auch die folgenden Generationen in seinen Bann ziehen kann.

 
 
3


Name:
Marc Seifert (marc.seifert@t-online.de)
Datum:So 08 Jun 2003 17:33:49 CEST
Betreff:Einige kärende Worte zum ausgefallenen Auftritt der ""Werrataler Blasmusik" am Do. 5.6.2003 - Aufstelleung des Pfingstbaumes am Wendischen Markt
 

Lieber Brunnenfest-Ausschuß, liebe Mitmenschen
Als Gründer und Mitglied der "Werrataler Blasmusik" liegt mir daran ein paar Dinge bezüglich des ausgefallenen Auftrittes unserer Blaskapelle am Do.d 5.6.2003 zur Auftstellung des Pfingstbauems am Wendischen Markt klarzustellen:
Weder der Brunnenfest-Ausschuß noch die "Werrataler Blasmusik" hatten ein Interesse daran den Auftritt ausfallen zu lassen. Wir, die "Werrataler Blasmusik", hatten dem Brunnenfest-Ausschuß angeboten, zu dieser Veranstaltung aufzutreten, um uns als neuformierte Blaskapelle dem geschätzten Sööder Publikum zu präsentieren. Gerne nahm der Brunnenfest-Ausschuß dieses Angebot an. TEIL II

 
 
4


Name:
Marc Seifert (marc.seifert@t-online.de)
Datum:So 08 Jun 2003 17:35:14 CEST
Betreff:TEIL II - klärende Worte zum ausgefallenen Auftritte der Werrataler Blasmusik am Do.5.6.2003 - Auftstellung des Pfingstbaumes am Wendischen Markt
 

TEIL II: Da viele unserer Musiker berufstätig (viele selbstständig) sind, war für uns ein Auftrittsbeginn um 19 Uhr jedoch NICHT möglich. Vielmehr hätten wir gerne von ca. 20-21 Uhr musiziert. Ab 20 Uhr hatte jedoch der Wirt, der den Getränke-Ausschank am Wendischen Markt vornahm, einen netten Musiker-Kollegen (Alleinunterhalter) bestellt und warl eider in keiner Weise dazu bereit, den Alleinunterhalter ab 20 Uhr Im WECHSEL mit der "Werrataler Blasmusik" spielen zu lassen. Vielmehr sollte der Alleinunterhalter ab 20 Uhr ausschließlich allein spielen. Da für die "Werrataler Blasmusik" der Aufwand für ein Konzert lediglich von 19.45 Uhr - 20.00 Uhr völlig unsinnig gewesen wäre, haben wir den Aufritt kurzfristig absagen müssen - dem kompromisslosen Wirt sei Dank!!
Wir bedauern den Ausfall sehr, hoffen jedoch, daß wir uns zum nächsten Brunnenfest im schönen Sooden bzw einem anderen Anlaß wieder sehen - an uns, der "Werrataler Blasmusik" soll es jedenfalls nicht liegen! Vieleicht ist ja dann auch der besagte Wirt zu einem Kompromiss bereit - das Publikum würde es sicher freuen.
Freundliche Grüße
sendet die www.werrataler-blasmusik.de

 
 
5


Name:
Christoph (trendwhite@aol.com)
Datum:Mo 09 Jun 2003 06:27:54 CEST
Betreff:Voll genial
 

moin leute

na, heute war ja mal richtig was los im zelt
respwekt
damke für diese schönrn dtunden, aucj an die sloopys die wie meißtens wunderbar waren
wie ,man vielleichzmerkt, hat der alk deutlcihe sputen hinterlassen was mich ja auch goztseidank heute nit astören muss.
naja, bis zum frühschoppen

 
 
6


Name:
unbekannt (www.unbekannt@yahoo.de)
Datum:Do 16 Feb 2006 10:17:27 CET
Betreff:Fakelumzug
 

Es ist ein sehr schönes Fest aber leider gibt es ja nicht mehr es ist sehr alt und es ist genießbar weil es sehr schön ist.Das fest ist so schön, Weil man da viel saufen kann, aber es ist teuer.

 
 
7


Name:
Karl-Heinz Quast (k-h-quast@t-online.de)
Datum:So 11 Mai 2008 11:34:04 CEST
Betreff:Fackelzug zum Brunnenfest
 

Die Organisation eures Festes war ganz hervorragend. Von der Bereitstellung der Parkplätze über das Begleiten zur Aufstellung und während des Umzuges. Alles einfach Perfekt. Den Landsknechten aus Sontra hat der Umzug und das Drumherum sehr viel Spass gemacht. Macht einfach weiter so, es war ein wunderschöner Abend.

Es grüßt mit einem 3-fachen "GUT LUFT"
der Web-Master des Landsknechtsfanfarenzug Sontra.

www.landsknechtsfanfarenzug-sontra.de

 
 
8


Name:
Tamara (TJeschick7@gmx.de)
Datum:Fr 29 Mai 2009 18:32:42 CEST
Betreff:danke das das fest noch heute giebt
 

Wir bedanken uns für die schönste zeit.
Meine famillie und ich erleben es jedes jahr neu
meine kinder freuen sich schon auf das fest

lg

Tamara Jeschick

 
 
9


Name:
Salzderhelden (salzderhelden@einbeck.net)
Datum:Di 25 Mai 2010 17:50:28 CEST
Betreff:Geschwister Hofmann
 

Guten Abend!
Wollte nur mal sagen das war ja ausnahmsweise eine richtig gute Veranstaltung im Kultur und Kongreß Zentrum. Liegt also nicht immer an der Raunakustik
Gruß aus dem Norden

 
 
10


Name:
Savannah (bhsp-pd@hotmail.com)
Datum:So 26 Feb 2012 02:40:22 CET
Betreff:ZrZotwREMr
 

Der Flieder ist wilirkch schoen. Ich wuerde ihn auch nicht weggeben. Ich hab kuerzlich gelesen, dass immer mehr Blumen keinen Duft mehr haben. LG, Bek

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite